Leiste
Marina Stade


SEELENREISEN-
PRAXIS:



KRONENCHAKRA

LEBENSENERGIE

STIRNCHAKRA

HALSCHAKRA

ATEM

HAKA TANZEN

MYSTIK

LEBENSWEG

SEELENSCHATTEN
UND TRAUMEN


HERZCHAKRA

HEILUNG

LEBENSBAUM

MILZCHAKRA

FAMILIENHEILUNG

SAKRALCHAKRA

GESCHLECHTERKAMPF
UND SCHULD


INKARNATIONEN

KRISTALLINES
ERDGITTER


ERDHEILUNG

WURZELCHAKRA-
ZYKLUS


KRAFTTIERE

Was Gesundes von
ELENA FORNOL

D A S   K R I S T A L L I N E   E R D G I T T E R

Warum soll nicht,
ebenso wie der Mensch,
auch die Erde ein lebendiges energetisches Geschöpf sein,
das pulsierend einen Rhythmus lebt
und aus unterschiedlichen energetischen Strukturen besteht?

Das Wort kristallines Erdgitter klingt ziemlich abstrakt und eigentlich nicht nachvollziehbar. An solche Worte, wie Aura, Chakren, Meridiane, haben wir uns ja mittlerweile gewöhnt und können sie auch realisieren. Diese Energien sind für hellfühlige Menschen spürbar, für hellsichtige Menschen wahrnehmbar, und wer sich auf Geistheilung einlässt, macht die Erfahrung, dass sich nicht nur in der seelischen Befindlichkeit, sondern auch im körperlichen Dasein etwas ändert, wenn auf diesen Ebenen gearbeitet wird.
Die Größen- und Kräfteverhältnisse der Erde sind für unseren menschlichen Geist kaum fassbar. Wir sind zu sehr mit uns selbst, mit der Heilung der menschlichen Individuen beschäftigt und nutzen unsere Möglichkeiten der Wahrnehmung nur einseitig. Die Erde trägt Wunden, die geheilt sein wollen, und sie stellt uns Kräfte zur Verfügung, die den Heilprozessen der Menschen dienen.

Das Kristalline Erdgitter
kann um Hilfe gebeten werden bei Chakrenarbeit.
Man kann für jedes einzelne Chakra um eine Blume des Lebens bitten.

Ich empfinde es als Urwissen und Heilangebot der Mutter Erde, das uns über diese Blumen zugestanden wird. Jede Blume entspricht in ihrem Wesen genau der Problematik des jeweiligen Chakras, sie ist Anzeiger für den Zustand als auch die Heilkraft des Chakras. Bevor das Einverständnis gegeben wird oder bevor es überhaupt effektiv sein kann, mit dem kristallinen Erdgitter zu arbeiten, müssen Vorarbeiten gemacht worden sein. Meist ist es der Abschluss eines längeren Heilprozesses.

Chakrabild

 

 
 
 
 
 
Leiste